Gerhard

Wegner

“Die Wahrheit liegt in der Diskussion und nicht in der Behauptung”

Gerhard Wegner ist Theologe, Soziologe und ehemaliger Pfarrer.

Direktor des Christus-Pavillons und

des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD.

“Ich schmeiße eine These
in den Raum und
schaue was damit passiert.”

„Resonanz ist etwas völlig Banales. Davon gibt es viel zu viel. Um zum Kern der Dinge zu kommen muss man sie ausschalten.“

Back

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share